Hallo Gast

Unsere FPV-Ferquenzen

  • 2 Antworten
  • 1966 Aufrufe
*

Offline Sir Vanny

  • *****
  • 1,487
  • erst schubsen, dann fragen
    • Profil anzeigen
Unsere FPV-Ferquenzen
« am: 28. März 2017, 12:09:30 »
So nach vielem Hin und Her wurde sich auf folgendes geeinigt:
Achtung es gibt Abweichende Kanalbezeichnungen ... bitte auf die Frequenzen achten:

Vanny E1(C1)-5705MHz
Gulli E2(C2)-5685MHz
Gunter E4(C4)-5645MHz
Hannes E5(C5)-5885MHz
David E8(C8)-5945MHz
« Letzte Änderung: 29. März 2017, 10:49:25 von Sir Vanny »
Ich hab auch ein Flugzeug

*

Offline gulag

  • ***
  • 1,066
    • Profil anzeigen
Antw:Unsere FPV-Ferquenzen / Frequenztrennung / frequency seperation
« Antwort #1 am: 20. Januar 2018, 14:29:11 »
Hier ein hervorragender Artikel zum Thema !
https://www.propwashed.com/video-frequency-management/

D.h. grob - alle auf einem Band fliegen ist schonmal suboptimal, die gewählten Frequenzen liegen zu dicht zusammen (um wirklich eine saubere Trennung zu gewährleisten) ....ergo geht es darum mehrere Bänder zu benutzen - und dann noch bei der Frequenz sich möglichst weit auseinander zu legen. *AHA*

http://www.propwashed.com/wp-content/uploads/2017/04/frequency-bands.png
ich hab`n kurzen und kann darum hier nicht mithalten.

*

Offline gulag

  • ***
  • 1,066
    • Profil anzeigen
Antw:Unsere FPV-Ferquenzen
« Antwort #2 am: 15. April 2018, 13:27:25 »
Gulli:

5732 Mhz
(B3 ...bei manchen auch E3....)
ich hab`n kurzen und kann darum hier nicht mithalten.